Über uns

 

GUTMathics – was zeichnet effektive Nachhilfe aus?

 

Unser Sport ist Lehren. Unser Ziel ist Dein Abschluss. Unser Trainingskonzept ist effektiv. Unsere Kurse machen Spaß.

Unser Trainingskonzept bereitet Dich Schritt für Schritt auf Deinen Abschluss vor. Wir setzen auf wöchentliche Nachhilfe in Form von Gruppenkursen, zielgerichteten Ferienkursen und Einzel-Nachhilfe zur Wiederholung und Festigung des Schulstoffs. Durch regelmäßiges Üben kannst Du den Grundstein für Deinen Abschluss legen. Wir beschäftigen uns jede Woche bewusst mit einem Themenabschnitt und konzentrieren uns auf jene Inhalte, die wirklich relevant für Deine Prüfungen sind.

 

Was sagen unsere Abiturientinnen und Abiturienten über uns?

„Ich ging nie mit einem schlechten Gefühl in die Stunde, wie sonst bei normalem Mathe-Unterricht!“
Timo P.

 

„Benjamin konnte sehr gut erklären, ist auf jede Frage eingegangen und hat den Unterricht angenehm locker und interessant gestaltet!“
Greta M.

 

„Benjamin war sehr nett und hat tausendmal besser erklärt als alle Mathelehrer, die ich je hatte. Er sollte die Karriere als Mathelehrer bitte zu Gunsten von anderen verzweifelten Schülern einschlagen!“
Lena S.

Team

 

Benjamin

Benjamin Gutmann,
Trainer für das Fach Mathematik
Geboren: Januar 1995
Mathe-Abiturnote: 15 Punkte
(Abitur 2013)
Studium: VWL und BWL

Während meines VWL-Studiums an der Ludwig-Maximilians-Universität in München habe ich begonnen, meine Lerngruppe am Whiteboard zu unterrichten. Ich merkte schnell, dass Erfolg und Spaß am Lernen Hand in Hand gehen.

Weil mir das Erklären Spaß macht, arbeitete ich bei einem renommierten Münchner Bildungsinstitut in der Abitur- und Fachabiturvorbereitung. Mir wurde die Fachleitung Mathematik anvertraut und ich erarbeitete Skripte, hielt zahlreiche Kurse sowie Einzelunterricht.

Meine Schülerinnen und Schüler schätzen besonders, dass ich gerade kein Lehrer bin.

 

„Ich habe mir den Abiturstoff nochmals selbst erarbeitet und weiß, wo Schülerinnen und Schüler sich schwertun.“

 

 

Laura

Laura Grassinger,
Organisation und Ansprechpartnerin für Schüler und Eltern
Geboren: Mai 1998
Abiturnote: 1,6 (Abitur 2016)
Studium: VWL und Wirtschaftsgeschichte

Als Werkstudentin bei einem DAX-Unternehmen habe ich meine Leidenschaft für Kommunikation und Organisation entdeckt.

Als Ansprechpartnerin für Anmeldung, individuelle Wünsche und Anfragen stehe ich immer für Dich zur Verfügung.

 

„Ich wünsche mir, dass Du Dich bei GUTMathics bestens aufgehoben fühlst.“

 

 

Marc

Marc Warschat,
Trainer für das Fach Mathematik
Geboren: Dezember 2000
Studium: Maschinenwesen

Es bereitet mir Spaß zu erklären und anderen zu helfen, sich zu verbessern. Das konnte ich bereits im letzten Jahr als Nachhilfelehrer zeigen. Ich selbst hatte in der 9. Klasse Schwierigkeiten im Fach Mathematik, konnte mich jedoch im neuen Schuljahr um vier Notenstufen verbessern. Ich bin überzeugt davon, auch Du kannst das schaffen!

 

„Mein Ziel ist es, meine Erfahrungen zu teilen und Euch das Fach Mathematik näherzubringen!.“

 

 

Franzi

Franzi Wagner,
Trainerin für die Fächer Deutsch und Englisch
Geboren: Februar 2001
Abiturnote: 1,6 (Abitur 2019)
Studium: Geografie und Englisch auf Lehramt

Ich habe bereits während meiner Schulzeit Nachhilfe gegeben und es hat mir immer sehr viel Spaß bereitet Mitschüler beim Lernen zu unterstützen. Gerade weil ich die Probleme der Schüler oft von mir selbst in anderen Fächern kannte, fiel es mir stets leicht mich in deren Situation hineinzuversetzen.

Nach meinem Abitur verbrachte ich 6 Monate in Peru und gab dort an einer Waldorfschule Unterricht in Deutsch. Daraufhin war meine Leidenschaft für das Unterrichten geweckt!

 

„Mir ist wichtig, dass Lernen Spaß macht und jeder das Gefühl vermittelt bekommt in einem sicheren Umfeld und in Teamarbeit seine vermeintlichen Schwächen in Stärken umwandeln zu können. Weg von Lehrer-Schüler Verhältnissen, hin zu Mensch-Mensch! Auch ich kann von Dir lernen!"

 

 

Emma

Emma Ruf,
Trainerin für die Fächer Englisch und Geschichte
November 2001
Englisch-Abiturnote: 15 Punkte (Abitur 2019)
Studium: Geschichte und Englisch auf Lehramt

In Englisch stand bei mir bis zur 8. Klassen jährlich die Versetzung auf dem Spiel, doch das änderte sich schlagartig mit einem guten Englischlehrer, der es schaffte, mich für die Sprache zu begeistern. Dank dieser Erfahrung habe ich mich dafür entschieden Lehramt zu studieren, in der Hoffnung mal selbst dieser Lehrer für jemanden sein zu können.

 

„Ich denke, dass jeder gut in etwas werden kann. Ich finde nicht, dass man Talent für etwas hat oder eben nicht, mit etwas Wille und Arbeit kann jeder seine Ziele erreichen. Ich würde Dir gerne auf dem Weg dorthin helfen!“

 

 

Lena

Léna Gallois,
Trainerin für das Fach Französisch
Geboren: Dezember 2004

Ich bin mit Französisch als Muttersprache aufgewachsen, gebe bereits seit einigen Jahren Nachhilfe in Französisch und liebe es mein Wissen weiterzugeben.

 

„Le monde est un livre dont chaque pas nous ouvre une page.“ - Alphonse de Lamartine

 

 

Selina

Selina Ramic,
Trainerin für das Fach BWR
Geboren: Juli 1998
Ausbildung: Steuerfachangestellte

Auf der Realschule war mein Motto in BWR „vier gewinnt“. Erst im Zuge meines Schülerpraktikums bei einem Steuerberater, habe ich meine Leidenschaft für Rechnungswesen entdeckt. Seit einem Jahr arbeite ich als ausgebildete Steuerfachangestellte in einer Kanzlei in München.

 

„Dank meines Bezugs zur Praxis und als ehemalige Realschülerin, weiß ich worauf es in BWR ankommt und mit welchen Tipps und Tricks BWR vielleicht auch bald zu Deinen Lieblingsfächern gehören wird!“

 

 

Lara Oberle

Lara Oberle,
Trainerin für das Fach Französisch und Designerin von GUTMathics
Geboren: Januar 2001
Studium: Visuelle Kommunikation

Schon während meiner Schulzeit habe ich Nachhilfe in Englisch und Mathe gegeben. Ich liebe es, mein Wissen weiterzugeben und deshalb habe ich mich entschieden, diesen Weg parallel zum Studium weiterzuverfolgen. Meine Muttersprache ist Französisch und ich bin in einem zweisprachigen deutsch-französischen Umfeld aufgewachsen. Nachdem ich dreizehn Jahre in der französischen Schweiz gelebt habe, entschied ich mich, für mein Designstudium nach Deutschland zurückzukehren.

Ich freue mich darauf, Dich kennen zu lernen und meine Leidenschaft für Sprachen weiterzugeben.

 

„Mein Ziel ist es, eine meiner Leidenschaften an Dich weiterzugeben, nämlich die der Sprachen. Ich freue mich schon auf Dich!“

 

Kursangebot

 

Wöchentlicher Q11 und Q12 Mathekurs

Wann?
Termin auf Anfrage

Wo?
Seminarraum in der Universitätsstraße 28, 95447 Bayreuth

oder digital

Was gibt’s dazu?
Zu jedem Kurstermin ein Skript und Übungsaufgaben

Was kostet es?*
Je Termin 20€

Wöchentlicher Mathekurs für die Realschule und FOS/BOS

Wann?
Termin auf Anfrage

Wo?
Seminarraum in der Universitätsstraße 28, 95447 Bayreuth

oder digital

Was gibt’s dazu?
Zu jedem Kurstermin ein Skript und Übungsaufgaben

Was kostet es?*
Je Termin 20€

Weihnachtsferien-Kurs für Q11 und Q12

Was?
Wiederholung aller relevanten Inhalte aus der vorherigen Jahrgangsstufe

Wann?
03.01.-07.01.22)

Wo?
Digital

Unsere wöchentlichen Kurse

Wer?
Alle Jahrgangsstufen und Schulen

Wann?
Auf Anfrage

Wo?
Digital

Wie?
Als Einzel- oder Gruppenkurs

Welche Fächer?
Deutsch, Englisch, Latein, Französisch, BWR, Geschichte, Chemie, Physik

* Rabatt bei Mehrfachbuchung möglich.

 

Nichts für Dich dabei?
Kontaktiere uns und wir machen es möglich!

Kontakt

Melde Dich direkt bei uns!